Wintertraining.nrw

Wir in NRW sind im Fahren auf Schnee und Eis weit weniger routiniert als die Bayern oder die Sachsen.
Wenn das Auto rutscht, ist noch nichts verloren – besser ist aber, wenn man von vorne herein in sicheren und stabilen Bahnen hält.
Das ADAC Fahrsicherheitszentrum in Weilerswist bietet in Kooperation mit dem Flughafen Dahlemer Binz in der Eifel bei passender Schneelage dieses tolle Winterfahrtraining an. Nur wer weiss, was er als Mensch und sein Fahrzeug im Ernstfall leisten kann und was nicht, kann die richtigen Schlüsse für sein Dasein als Verkehrsteilnehmer schliessen. Denn im Ernstfall ist es zum Üben zu spät.

Training buchen

Zielgruppen

Wenn Ihnen Glätte und Eis Sorgen bereiten oder Sie keine Erfahrung damit haben, sind Sie hier genau richtig.

Auf einen Blick

Auf einen Blick

Das erwartet dich* | Trainingsziele

Kurseröffnung

Hier erfahren wir, wer mit welchem Fahrzeug und welcher Erwartung zu uns kommt. Regeln für den Tag werden geklärt und der Weg für ein tolles Training geebnet.

Trainingsziele (Sinn)

Wenn wir wissen, wer da ist und die Teilnehmer einen sicheren Rahmen finden, schafft das ein Wohlgefühl.

Sitzposition

Wir optimieren die Sitzposition, damit wir im unerwarteten Ernstfall schon alles griff- und tretbereit haben. Alte Gewohnheiten weichen neuen Erkenntnissen.

Trainingsziele (Sinn)

Im Ernstfall ist es zum Einstellen und Korrigieren zu spät. Sichere Bedienung schafft Chancen!

Handling auf Schnee

Kaum jemand weiss, wo er hinschaut und wie er lenkt. Wir bringen hier Struktur in die Fahrzeugbedienung.

Trainingsziele (Sinn)

Gezielt und sicher ein Fahrzeug bei Glätte um Hindernisse herum zu führen bedeutet Kontrolle, wenn es eng wird.

Rundkurs-Driften (wechselnde Kurven)

Das richtige Gefühl vor einer glatten Kurve zu haben, damit man in der Kurve keine Probleme bekommt. Darum geht es hier.

Trainingsziele (Sinn)

Keinen Zentimeter Bremsweg verschenken und – wenn machbar – VOR einem Hindernis zum Stillstand kommen.

Bremsen (Schnee & Eis)

Den kürzest machbaren Bremsweg erreicht man nur, wenn man maximal effektiv arbeitet. Besonders auf glatter Fahrbahn.

Trainingsziele (Sinn)

Keinen Zentimeter Bremsweg verschenken und – wenn machbar – VOR einem Hindernis zum Stillstand kommen.

*Je nach Kenntnisstand der Teilnehmer, Wetterbedingungen und sonstige Einflüsse können der Trainingsablauf und die Kursinhalte von Fahrtraining zu Fahrtraining verändert werden.

Hinweise

Maximale Geschwindigkeit für einzelne Übungen bis zu 60 Km/h

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Training ist eine gültige Fahrerlaubnis erforderlich.

Achtung
Bei Interesse füllen Sie bitte das Reservierungsformular aus. Ihr Kontakt wird dann für zwei Wintersaisons gespeichert und wir informieren Sie mit 3-4 Tagen Vorlaufzeit, wenn die Witterung passt.

Achtung
Dieses Training findet auf dem Flugplatz Dahlemer Binz statt.

Achtung
Pro Auto ist nur ein Beifahrer zugelassen.
Kosten: 30 € inkl. MwSt. (mind. 12 Jahre alt)

Jetzt Training buchen !

Wir gehen gewissenhaft mit Ihren Daten um – Alles zum Thema Datenschutz finden Sie hier